Produkte


Powhumus

Die Huminsäure verbessert die Aufnahme der vorliegenden Nährstoffe.







Wirkweise

Powhumus ist das granulierte Kaliumsalz der Huminsäuren. Es lässt sich zu 100% in Wasser auflösen und wirkt als Wachstumsförderer und Boden Verbesserer vor allem bei sandigen und schweren Böden. Da es sich um eine Dauerhumusform handelt, kann es von den Mikroorganismen im Boden nur langsam abgebaut werden.



Nutzen

- Steigert den Ertrag und die Qualität der Pflanzen
- Verbessert die Bodenstruktur und die Wasserhaltekapazität
- Erhöht die mikrobiologische Aktivität
- Steigert die Kationenaustauschkapazität (KAK) des Bodens
- Fördert das Wurzelwachstum und erhöht die Nährstoffaufnahme
- Macht Düngemittel effektiver
- Reduziert die Stressbelastung
- Verringert den Bedarf an Pflanzenschutzmitteln


Powhumus ist bestens geeignet für

- Alle Kulturpflanzen
- Gemüse in Gewächshäusern und im Freiland
- Obstkulturen
- Getreide, Kartoffeln, Leguminosen
- Zierpflanzen
- Baumschulen
- Rasenflächen


Anwendungs-Tipps

Blattanwendung

Powhumus wirkt hier primär als Wachstumsförderer und erleichtert es dem Blattdünger in die Pflanze einzudringen (0,25-0,5 kg/ha alle 2 Wochen während der Saison)


Saatgutbehandlung

Powhumus erhöht hier die Keimrate und das Wachstum der Keimwurzeln (1kg/100kg Saatgut)


Zusammensetzung

Powhumus enthält Kaliumhumat, Kalium, organischen Stickstoff, Eisen und andere Mineralien.


Der Hersteller

Powhumus ist ein Produkt der Firma Humintech. Das Unternehmen knüpft an die lange deutsche Tradition der Erforschung von Huminsäuren und deren Nutzung für die Landwirtschaft an. Humintech baut den 70 Mio. Jahre alten Rohstoff in den besten Braunkohlegebieten Deutschlands ab und stellt daraus huminsäurebasierte Produkte für die Agrarwirtschaft und andere Bereiche her. Dabei wird vor allem auf schonende Verarbeitung geachtet, um die bioaktiven Strukturen zu erhalten.